Studentendorf Schlachtensee eG
EN / DE

Wo soll Dein neues Zuhause sein?
Suche Dir ein Studentendorf aus!

Studierenden der Universitäten in Berlin, Potsdam und an der Fachhochschule Wildau bieten wir in Schlachtensee und Adlershof hochwertigen, möblierten und hochschulnahen Wohnraum. Ob in einer Studentenwohnung oder in einer netten WG – bei uns findest Du schnell Anschluss nicht nur ans Internet, sondern auch an Kommilitonen und Mitbewohner.

Studenten-Wohngemeinschaften und möblierte Wohnungen in Berlin und Potsdam


Die Institute der Freien Universität, der Technischen Universität, der Humboldt Universität und der übrigen Hochschulen in Berlin und Potsdam sind von den Studentenwohnungen und Wohngemeinschaften entweder fußläufig oder bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Fahrrad erreichbar. So verlierst Du keine Zeit und kannst Dich ums Wesentliche kümmern.
Studentenwohnheim? Das war gestern! Studentisches Wohnen geht bei uns anders.

Studenten-WG gesucht?

Unsere WG-Zimmer für Studenten garantieren schnellen Anschluss in Berlin und Potsdam. Die modernen erneuerten Zimmer in unseren Wohngemeinschaften sind voll ausgestattet mit Schreibtisch, Bett und allem Drum und Dran, die WGs verfügen über eine Wohnküche und schnelles Internet. Auch an ein Fitnessstudio, einen Musikraum, Club und Fahrradverleih haben wir gedacht. Strom, Wasser, Heizung und Internet sind bei uns selbstverständlich inklusive.

Möblierte Wohnung oder Wohnen auf Zeit?

sämtliche Nebenkosten wie Strom, Wasser und Heizung oder Bettwäsche sind inklusive
kostenloses Highspeed-Internet in allen Gebäuden und auf dem gesamten Campus
optimale Anbindung an den ÖPNV und Carsharing-Anbieter
Supermärkte direkt vor der Tür

Lernräume und Studenten-Club gleich auf dem Wohncampus
hauseigene Waschsalons, Proberäume, Fitnessstudios und Fahrradverleih
Universitäten in direkter Nachbarschaft oder mit dem Fahrrad bequem zu erreichen
Wälder, Seen und Strandbäder fußläufig oder mit der Tram schnell zu erreichen

Wer nur für eine begrenzte Zeit nach Berlin oder Potsdam zum Studieren kommt, findet in den Studentendörfern Schlachtensee und Adlershof das ideale Zuhause: Unsere möblierten Studentenwohnungen sind voll eingerichtet.

Eine Küchenzeile oder ausgestattete Küche ist vorhanden, und auch die Bettwäsche ist inklusive. Schreibtisch, Bett, Schrank, eigenes Bad, Internet, Fitnessstudio, Musikraum, Club, Fahrradverleih – alles da.

Einziehen, fertig, so einfach geht das. Um die Nebenkosten kümmern wir uns. Wir freuen uns auf Dich und sagen: Herzlich Willkommen.

Workshop Kantgarage

Berlin, 10. April 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitinitiatoren,

ich lade Sie sehr herzlich zu unserer vierten und vorletzten Werkstatt sehr herzlich in das Berliner IBZ ein.

Die Werkstatt präsentiert erste Ergebnisse der neu gegründeten Arbeitsgruppen und lädt Sie anschließend zu einer Diskussion der vorgestellten Beiträge ein.

Wie immer freuen wir uns sehr über Ihr Kommen und wäre Ihnen verbunden, wenn Sie uns Ihre Teilnahme kurz bestätigen können.

Wir tagen wahlweise im IBZ Saal im 4. OG oder alternativ im IBZ Club im Erdgeschoss. Bitte achten Sie auf den tagesaktuellen Aufsteller.

Keine andere Stadt in Europa besitzt so eindrucksvolle Zeugnisse der Automobilitätsgeschichte des frühen 20. Jahrhunderts wie Berlin. Mit dem Kantgaragen-Palast in der Charlottenburger Kantstraße ist eine der letzten Hochgaragen der Moderne, beinahe vollständig auch in ihrer Nutzung erhalten. Die filigane Vorhangfassade aus Stahl und Glas und die doppelläufigeWendelrampe und Garagenboxen sind meisterlich gefertigt und von hohem künstlerischen Wert. Nachdem am 6. März 2015 die Mitglieder der Initiative einstimmig die Gründung einer Genossenschaft beschlossen haben, soll die weitere Projektentwicklung nun in sechs Arbeitsgruppen fortgeführt werden. Arbeitgruppen haben sich zu folgenden Themen gebildet: Satzung | Finanzierung und Bewirtschaftung | Markt - Kunst - Kultur | Mobilität | Dachgarten | Neubau.Wenn Sie in einer der Arbeitsgruppe mitarbeiten möchten, lassen Sie es uns wissen. Zur Präsentation erster Ergebnisse lädt die Initiative zur Rettung der Kantgarage Sie nun sehr herzlich zu einer vierten Werkstatt in das IBZ Berlin am 17.04.2015.